News

Politforum Seniorenverein

Aus dem Vorstand

Eine Rückschau auf das Politforum findet sich unter Gemeindewahlen 2016

Parteiversammlung zum Thema AHV Plus

Aus dem Vorstand

An der gut besuchten Parteiversammlung wurden die Anwesenden von Rolf Zimmermann über die Situation der Altersvorsorge, insbesondere der AHV informiert. Rolf Zimmermann erläuterte uns den Werdegang der AHV und deren Stärken gegenüber anderen Vorsorgeeinrichtungen. Er widerlegte die Vorwürfe der Unbezahlbarkeit der Idee der AHV Plus Initiative. Seine Ausführungen überzeugten und bestärkten uns für die AHV Plus Initiative zu stimmen und auch weiterhin Werbung zu machen.

Am Samstag, 10. September 2016 werden viele SP Leute auf den Strassen von Buchsi anzutreffen sein die für die Abstimmungen Werbung machen werden.

Einladung zur Parteiversammlung am 8.September

Aus dem Vorstand

AHVplus: für eine starke AHV

Die Parteiversammlung findet im Restaurant Tell statt.

Hier geht's zur Einladung -->

Boule-Turnier der SP Buchsi bei schönstem Wetter

Aus dem Vorstand

Am Samstagnachmittag fand auf dem Paul Klee Schulhausplatz das traditionelle Boule-Turnier der SP Buchsi statt.

Unter der Leitung von Hans Wüthrich spielten 12 Teams je drei Spiele. Im Bistro gab's kühle Getränke und feine Sandwiches um Durst und Hunger zu stillen. Viele Kandidatinnen und Kandidaten für den Grossen Gemeinderat und den Gemeinderat spielten um die Wette, auch unser Kandidat fürs Gemeindepräsidium, Fred Gerber war unter den Spielern.

Aus dem Final gingen Tommi und Ruedi als Sieger vom Platz, Sandra und Ruedi wurden zweite und im dritten Rang waren wie letztes Jahr Bruno und Claude. Herzliche Gratulation diesen Teams. Wir danken auch allen anderen die mit ihrer Spielfreude das Turnier belebt haben. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr.

Boule-Turnier Samstag 27. August 2016

Aus dem Vorstand

Fred Gerber und Patrick Imhof im Gespräch

Lesen Sie das neuste SP aktuell Nr. 167 zum Boule-Turnier der SP. Ein Gespräch von unserem Kandidaten fürs Gemeindepräsidium, Fred Gerber und Patrick Imhof der für den Gemeinderat kandidiert finden Sie auf der Rückseite.

SP aktuell Nr. 167-->

Die bessere Wahl - Fred Gerber ins Gemeindepräsidium SP aktuell 166

Aus dem Vorstand

... und unsere Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeindewahlen

Hier geht's zum SP aktuell Nr.166 -->

Die SP Buchsi hat fürs Gemeindepräsidium nominiert

Medienmitteilung

Gemeinderat Fred Gerber kandidiert für Gemeindepräsidium

Die SP Münchenbuchsee tritt bei der Wahl vom 27. November 2016 mit einer eigenen Kandidatur für das Gemeindepräsidium an. Gemeinderat Fred Gerber hat sich entschlossen, für die Nachfolge von Gemeindepräsidentin Elsbeth Maring-Walther (SP) zu kandidieren. Am Abend des 3. Juni hat ihn die Basis der SP Münchenbuchsee zum Kandidaten nominiert. An der Nominationsversammlung wurden ausserdem fünf weitere Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat sowie 27 Kandidatinnen und Kandidaten für den Grossen Gemeinderat nominiert.

Mit der Kandidatur von Fred Gerber für das Amt des Gemeindepräsidenten reagiert die SP Münchenbuchsee auf die aktuelle Situation des Kandidatenfelds. Die SP Münchenbuchsee setzte sich ursprünglich für eine gemeinsame Kandidatur der Mittelinks-Parteien SP, GFL und EVP ein. Damit wollte sie die Aussichten auf das Präsidium aus diesem Kreis gegenüber den beiden Kandidaten von SVP und BDP erhöhen. Die Verständigung zwischen SP, GFL und EVP in der politischen Arbeit hat sich für die Gemeinde als förderlich und nutzbringend erwiesen. 

Nachdem GFL und EVP beschlossen hatten, eigene Kandidaturen zu portieren und die Konzentration auf eine einzige Kandidatur nicht gelang, hat sich die Ausgangslage grundlegend geändert. Als grösste der Mittelinks-Parteien will die SP mit einer eigenen Kandidatur die Chance auf das Präsidium für dieses politische Segment erhöhen. Die SP hat immer kommuniziert, dass sie bis Anfang Juni die Lage analysieren und dann über eine eigene Kandidatur entscheiden werde. Im Hinblick auf die heutige Nominationsversammlung freut sie sich bekanntzugeben, dass der langjährige und bewährte Gemeinderat Fred Gerber für das Gemeindepräsidium kandidiert.

Fred Gerber ist ein führungserfahrener, vielfach engagierter und sehr gut vernetzter Bürger der Gemeinde. Seit fünf Jahren sitzt er im Gemeinderat und präsidiert die Hochbaukommission. Davor war er acht Jahre Mitglied des Grossen Gemeinderats (GGR). Nach einer Ausbildung als Maurer und Hochbauzeichner und entsprechender Berufserfahrung, liess sich Fred zum diplomierten Bauführer mit Schwerpunkt Sportanlagenbau weiterbilden. In Thun war er zwölf Jahre lang für den Betrieb der Sportanlagen der Stadt verantwortlich. Seit Dezember 2014 ist er technischer Betriebsleiter des Sportzentrums Hirzenfeld. Auch in den Vereinen und der Freiwilligenarbeit ist Fred stark engagiert. Er gehört dem Betreuungsteam der „Sammlung Alt-Buchsi“ an und ist seit vielen Jahren Mitglied des Turnvereins Satus, den er auch präsidierte. Fred Gerber wurde 1953 in Münchenbuchsee geboren. Er ist verheiratet und Vater zweier erwachsener Kinder.

An der Nominationsveranstaltung wurden ausserdem sechs SP-Mitglieder als Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat nominiert. Neben Fred Gerber sind dies Patrick Imhof, Eva Häberli, Andreas Burger, Irene Hügli und Martin Frei. Für den Grossen Gemeinderat kandidieren 27 Personen auf der Liste der SP. 

Die SP Buchsi hat die GR und GGR KandidatInnen nominiert

Wahlausschuss

Die KandidatInnen der SP

Nicola Bisogni, Andreas Burger, Zeliha Candan, Yankl Cevher, Fabian Eckstein, Wolfgang Eckstein, Tobias Feigenwinter, Martin Frei, Nik Frei, Kathrin Gäumann, Luzia Genhart Feigenwinter, Regula Graf, Fred Gerber, Eva Häberli, Katharina Häberli Harker, Irene Hügli, Patrick Imhof, Flavia Käsermann, Manuel Kast, Bettina Kast, Stefan Marti, Caroline Obrecht, Sandra Ott, Manfred Schneider, Yvan Schneuwly, Christa Schweingruber, Celine Wüst, Stefan Wüthrich (fett gedruckt die GemeinderatskandidatInnen)

SP aktuell Nr. 165

Aus dem Vorstand

Viele Informationen zur Gemeindepolitik aus SP Sicht

Im neusten SP aktuell Nr. 165 lesen Sie Wichtiges zur Zonenplan- und Baureglementsänderung, diese kommt am 5. Juni 2016 zur Abstimmung.
In der Gemeinde stehen wichtige energiepolitische Schritte an, Peter Kast erläutert sie.
Wie steht es um die Flüchtlingsbetreuung in unserer Gemeinde?
Die Tagesschulke und die Schule brauchen mehr Platz, das multifunktionale Gebäude muss baldmöglichst realisiert werden.

Lesen Sie mehr zu diesen Themen im SP aktuell -->

Nominationsversammlung Gemeindewahlen am 3. Juni 2016

Aus dem Vorstand

Am 3. Juni 2016 nominiert die SP Münchenbuchsee die Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeindewahlen vom November 2016. Die Parteiversammlung beginnt um 20.00 Uhr im Rittersaal des Pädagogischen Zentrums für Hören und Sprache.