Wir über uns

Jahresbericht 2016

Jahresbericht 2015

Jahresbericht 2014

Jahresbericht 2013

Jahresbericht 2011

Portrait der SP Münchenbuchsee

Im Jahre 1875 wurde in Münchenbuchsee der Grütliverein gegründet. Es handelte sich dabei um eine politische Vereinigung der Arbeiterschicht und einiger Kleingewerbler unseres Dorfes. 1909 entstand daraus die Sozialdemokratische Partei Münchenbuchsee. Seit 1911 bekleiden Sozialdemokraten in unserer Gemeinde politische Ämter und seit 1974 auch Frauen. An den Parteiversammlungen informieren und diskutieren wir über das politische Geschehen in unserer Gemeinde, im Kanton und auf Bundesebene. In der Exekutive (GR) sind es 3 von 9, in der Legislative (GGR) 13 von 40 Mitgliedern, die das Gemeindegeschehen mitbestimmen. Mehr als 40 Mitglieder und Personen, die unserer Partei nahestehen, prägen in allen Kommissionen die Gemeindepolitik mit. Wir bieten unseren Mandatsträgerinnen und Mandatsträgern regelmässige Weiterbildung an. Öffentliche Veranstaltungen dienen der Information der gesamten Bevölkerung. Gesellige Anlässe gehören ebenfalls zum Jahresprogramm der Partei.

Die Ziele der Partei sind in einem Leitbild zusammengefasst. Unsere Politik richtet sich grundsätzlich nach sozialen und ökologischen Gesichtspunkten. Dabei spielt der Gedanke der Solidarität unter allen Bevölkerungsschichten eine wichtige Rolle. Unser Leitbild umfasst folgende Themenbereiche: Gemeindeentwicklung; Soziales; Arbeit und Wirtschaft; Umweltschutz, Ver- und Entsorgung, Energie; Natur und Landschaft; Verkehr; Bildung; Kultur; Frau und Politik; Finanzen; Verwaltung; Region. 

Themen, die offensichtlich alle betreffen. Deshalb bietet die SP Münchenbuchsee auch Menschen um die 20 die Möglichkeit, diese Ziele mitzugestalten und durchzusetzen, so dass zum Beispiel in der Sozial- und Umweltpolitik mit Hilfe der Partei auf der Gemeindeebene Schritte in die richtige Richtung gelenkt werden können. Schliesslich sind die unter 30-jährigen jene, die in Zukunft unter der heute beschlossenen Bedingungen in diesen Politikbereichen leben müssen. Da versteht es sich von selbst, dass eine Partei wie die SP gerade sie zu Wort kommen lassen will und unterstützt. Und es versteht sich ebenfalls von selbst, dass junge Menschen diese Gelegenheit ergreifen und aktiv mitmachen.

---> Leitbild der SP Münchenbuchsee

Statuten der SP Münchenbuchsee

Festschrift 100 Jahre SP Buchsi